KLEINE PLÄTZE Karlplatz

Stiftung KLEINE PLÄTZE

Schönheit für die Menschen – Nahrung für Bienen und Co.

KLEINE PLÄTZE ist eine gemeinnützige Stiftung, die anspruchsvolle Neugestaltungen auf Berliner Stadtplätzen plant, anlegt und langfristig pflegt. Aktuell werden in Absprache mit den Grünflächenämtern acht Flächen betreut. Dazu kommen noch mehrere Plätze auf denen wir Anwohnerinitiativen fachlich und organisatorisch unterstützen.
Es handelt sich um staudendominierte, durch Gräser und blühende Gehölze ergänzte Rabatten. Die mehrjährigen Pflanzen sind so ausgewählt, dass immer etwas blüht und sie ganzjährig Bienen und anderen Insekten Nahrung geben.
Die GärtnerInnen und PlanerInnen von KLEINE PLÄTZE beraten Initiativen gern bei der Anlage und Pflege Ihrer Verschönerungsprojekte im öffentlichen Raum.

Nach oben scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.